+49 4351 66 66 480
info@epatin.de

Blog

Das Internet als Gesundheitsratgeber

Das Internet als Gesundheitsratgeber

Selbstfürsorge wird aktuell ganz groß geschrieben! Ob bei körperlichen Beschwerden oder präventiv, die Suche nach Patienten-Informationen gehört mit zu den häufigsten Handlungen im Internet. Leider spielen dabei Praxis-Websites nur eine marginale Rolle. Nicht so bei solchen, die über das von N3MO konzipierte elektronische Patienten-Informationssystem, e|pat|in®, verfügen!

Eine gute Reputation führt zu mehr Patienten

Reputation steigern

Mit e|pat|in® die Reputation steigern! Das Patienten-Informationssystem als Bestandteil der Praxis-Website bietet ein umfangreiches Angebot an gesundheitsrelevanten Artikeln, während der Besucher gleichzeitig einen Eindruck von den behandelnden Ärzten, dem Team und den Leistungen der Praxis erhält. Die Folge: Der Nutzen der Praxis-Website wird wesentlich gesteigert, also mehr Patienten- und Suchmaschinenrelevanz und ein besseres Ranking!

Patienten gewinnen durch Information

Patienten gewinnen

Erster Schritt: nützliche virtuelle Gesundheits-Informationen, zweiter Schritt: in die Praxis! Fühlt sich ein potentieller Patient schon durch die Praxis-Website gut beraten, ist der Schritt, diese auch persönlich zu besuchen, nicht mehr weit. Zusätzlich wird die Praxis Freunden empfohlen und im günstigsten Fall auch noch eine positive Bewertung auf entsprechenden Portalen abgegeben. Social Proof und der Multiplikator-Effekt arbeiten für Ihre Praxis!

Ersteinmal Dr. Google fragen

“Dr. Google” belohnt Sie

Bei Beschwerden erstmal Dr. Google fragen! Wer kennt das nicht … Dabei stellt die Suchmaschine lediglich die zur Suchanfrage passenden Quellen zur Verfügung. Da in der Regel bestimmte Gesundheitsthemen und viel seltener eine Praxis zu einem passenden Thema gesucht werden, wirkt sich e|pat|in® bei einer Google-Suche wie eine Richtungsschild mit direktem Weg auf Ihre Praxis-Website aus!